Webseiten/Blog - Diebstahl

Wie man unter www.meinungs-blog.de nachlesen kann, wurde der gesamte Blog abkopiert , mit Adsense-Werbung vollgepackt und funktioniert seitdem ungestört. Aber nicht nur diesem Blog erging es so, sondern vielen anderen. Hilflos muss der Blogger mit ansehen, wie sein Content unter anderer Domain wortwörtlich auftaucht. Doch wozu nun soll das gut sein ? Das "Geschäftsmodell" und im Grunde sehr einfach: man klaut den Inhalt und die Arbeit anderer .....
und verdient Geld mit klick-Werbung. Nichts gegen Werbung, wir haben selbige ebenfalls auf der Seite plaziert, aber Geld verdienen mit geklautem Inhalt ? Und es ist nicht nur ein einziger Blog, sondern es sind unzählige, da läppert sich ganz schön was zusammen.


Wer steckt nun dahinter - anonymisierte Namensserver
Das ist schwer rauszufinden, denn die Diebe verstecken sich hinter anonymisierten Namensservern.

Der Betrieb von anonymisierenden Nameservern, die Maskierung von Netzadressen und das Angebot von anonymen Hostspeichern ist für sich betrachtet nichts Schlimmes oder Strafbares. Sie bilden jedoch ein Umfeld, in dem kriminelle Handlungen anderer erleichtert, geschützt und gefördert werden.
Laut Cyberfahnder werden bei der Maskierung von Servern deren Herkunftsinformationen unterdrückt. Das geht natürlich nur, wenn man die Verwaltungsinformationen über die Netzadressen kontrollieren kann. Das geht dann, wenn man eigene Namensserver betreibt.

Es ist sehr kompliziert hinter das verschachtelte Netz von anonymen Servern und Domains zu schauen.

Im Einzelfall vom originalen meinungsblog.de präsentiert sich die Raubkopie unter yigg.ws (http://blog.yigg.ws/meinungsblog) laut Whois unter der IP: 91.211.224.181 in der Türkei gehostet.

*.yigg.ws hat die gleiche IP-Nummer, wie: blog.yigg.ws, xldollar.com, mail.yigg.ws, artemis-server.com.

xldollar.com im speziellen verfolgt wiederum ein anderes Geschäftsmodell:
Online-Casinos - Geld verdienen im Internet da wird ein System angepriesen, wie man angeblich schnell und ohne Mühe steinreich werden kann. aber das nur nebenbei...denn was dort an Betrug abläuft, kann man nur ahnen.

zitat They are on different IP networks. Incoming mail for artemis-server.com is handled by one mailserver at artemis-server.com themselves. artemis-server.com has one IP number. yigg.ws, blog.yigg.ws, xldollar.com, mail.yigg.ws, postmaster.yigg.ws and at least three other hosts point to the same IP. kenni.net, zuvor.net, dune2.org, poyoo.net, e-bol.net and at least 56 other hosts share nameservers with this domain. mail.artemis-server.com and postmaster.artemis-server.com are subdomains to this hostname. artemis-server.com is ranked world wide and is hosted on a server in Turkey. Reputation is not yet known. zitat

Gut verschleiert können nun illegale Inhalte gehostet werden, Blogs und komplette Webseiten abkopiert werden - Werbung drauf und man muss sich keine Sorgen mehr ums Geld zu machen....

zitat Die Bekämpfung von Schurken-Diensten ist deshalb besonders wichtig, weil sie ihren kriminellen Kunden Vorschub leisten und sie tatkräftig unterstützen, indem sie "drop zones" oder mit anderen Worten: sichere Häfen schaffen.
Wichtig ist es, den Blick der Öffentlichkeit auf die scheinheiligen Dienste zu schärfen. Wer mit kriminellen Diensten und Inhalten Geld verdienen will, muss seine Zahlungs- und Versandwege ein Stück weit öffnen. Dort werden er und seine Spuren sichtbar.
Die Methoden beispielsweise des Netzes Mediaon/Karaboga und anderer Schurken-Provider sind dreist und gefährlich. Sie bedürfen der öffentlichen Beobachtung und verdienen es, als solche verboten, verfolgt und abgeschafft zu werden. zitat

Einzig Google dürfte wirklich wissen, wer hinter den getürkten Seiten steckt ...denn wer die Adsense-Schecks erhalten will, kann sich schlecht hinter einem anonymen Server/Hoster verbergen. Bleibt zu hoffen, dass sich genügend Blogger und andere Webseiten-Betreiber beschweren und Google-Adsense den Hahn zudreht, denn ohne Klickwerbung macht wenigstens der Seitenklau keinen Sinn.

avz Nachtrag:
Einige Tage später hat (nach vielen Beschwerden) ein Google-Mitarbeiter der betreffenden Seite *.yigg.ws den Garaus gemacht, selbst im Google-Index ist die Domain nicht mehr zu finden...na also: es geht doch...




Suche im Web
Benutzerdefinierte Suche

Anzeige

TuneUp
TuneUp Deutschland

Kaspersky Antivirus
Kaspersky


-Windows Systemsoftware-
Windows Systemsoftware
-Sicherheitssoftware-
Sicherheitssoftware
-Virendiagnostik Tools-
Tools Utilities Virendiagnostik
-Online-Virus-Scanner-
Online-Virus-Scanner
-Desktop Firewall Windows-
Desktop Firewall
virus-protect.org
startseite Valid HTML 4.01 Transitional Ranking-Hits