Process Explorer Systernals - Windows Sysinternals

Die einzelnen Prozesse sind übersichtlich in einer Baumstruktur dargestellt, will man mehr über die Prozesse erfahren, dann muss man den Eintrag lediglich markieren und schon bekommt man im unteren Bereich allerlei Informationen über den Prozess.



Lade Process Explorer von Mark Russinovich und starte procexp.exe

sysinternals

1. Prozess Explorer runterladen
2. procexp.exe starten
3. File -> Save As... Procexp.txt
4. Procexp.txt

search Beispiel dvdfax.dll

Boote in den abgesicherten Modus (F8 anwenden)
Entzippe Process Explorer und doppeltklick auf procexp.exe
Im oberen Bereich von Process Exlporer klicke z.b. winlogon.exe - so kann man die winlogon.exe Eigenschaften sehen

Will man nun löschen, klickt man z.b. auf "dvdfax.dll" und den "Kill" Button..
Nach dem klicken von "Kill" Button (dvdfax.dll) unter winlogon - klicke OK.

Im nächsten Schritt von Process Exlporer , klicke auf explorer.exe und danach dort ebenfalls auf z.b. dvdfax.dll und wieder den "kill" button und danach wieder OK.

• (Beispiel) als nächstes wende HijackThis an und "fixe":
O2 - BHO: MSEvents Object - {827DC836-DD9F-4A68-A602-5812EB50A834} 
- C:\WINDOWS\Fonts\dvdfax.dll

O20 - Winlogon Notify: dvdfax - C:\WINDOWS\Fonts\dvdfax.dll

• mit Hilfe von HijackThis entferne so dvdfax.dll und starte den Rechner neu.

weiter Übersicht - Windows Sysinternals - Englisch

weiter Übersicht - Windows Sysinternals - Deutsch





Suche im Web
Benutzerdefinierte Suche

TuneUp
TuneUp Deutschland

Kaspersky Antivirus
Kaspersky

-Windows Systemsoftware-
Windows Systemsoftware
-Sicherheitssoftware-
Sicherheitssoftware
-Virendiagnostik Tools-
Tools Utilities Virendiagnostik
-Online-Virus-Scanner-
Online-Virus-Scanner
-Desktop Firewall Windows-
Desktop Firewall
virus-protect.org
startseite Valid HTML 4.01 Transitional Ranking-Hits