SUPERAntiSpyware

Installiere SUPERAntiSpyware und wenn gefragt wird: "Would you like SuperAntiSpyware to check for the latest" - klicke ja/yes


* Bei Superantispyware gibt man eine E-mail Addresse ein - klicke next

* zuerst nach Updates suchen
* dann im Hauptfenster unter "Scan for Harmful Software" - "Scan your Computer"
* Hake an welche Drives überprüft werden sollen
* Auf der rechte Seite wähle "Perform Complete Scan"
* Klicke "Next" um das Program zu starten.


Nach dem Scan kommt ein Pop-Up - klicke OK
Jetzt werden die gefundenen Infektionen entfernt
Wenn gefragt wird "want to reboot" klick Yes.
Nach Neustart Starte SuperAntiSpyware und klicke "Preferences" Klick den Reiter "Statistics/Logs"
Unter Scanner Logs - Doppelklick "SUPERAntiSpyware Scan Log"
falls in einem Sicherheitsforum ein Scanlog verlangt wird.

superantispyware Zitat "Das ist der Scanbericht von Superantispyware: Der hat auch noch jede Menge Unkraut gefunden. Tolles Programm!"

SUPERAntiSpyware Scan Log
trojan.media-codec/v5 -> detected: 8
adware.tracking cookie -> detected: 15
trojan.security toolbar -> detected: 2
trojan.media-codec/v4 -> detected: 7
rogue.virusheat -> detected: 14

superantispyware Hinweis:

• man sollte dann noch einmal im abgesicherten Modus scannen.
• Start - Programme - Superantispyware - BootSafe

Superantispyware - BootSafe

Safe Mode - Minimal - Reboot (Rechner wird in den abgesicherten Modus ohne Internetverbindung neustarten)

superantispyware Hinweis:

Falls der Rechner dann nur noch im abgesicherten Modus starten sollte:

bei SUPERAntiSpyware ausgewählen ,dass er mit den normalen Drivern neustarten soll.



Suche im Web
Benutzerdefinierte Suche

TuneUp
TuneUp Deutschland

-Windows Systemsoftware-
Windows Systemsoftware
-Sicherheitssoftware-
Sicherheitssoftware
-Virendiagnostik Tools-
Tools Utilities Virendiagnostik
-Online-Virus-Scanner-
Online-Virus-Scanner
-Desktop Firewall Windows-
Desktop Firewall
virus-protect.org
startseite Valid HTML 4.01 Transitional Ranking-Hits