Windows
Dienste
Taskmanager

Windows - Taskmanager

Viren ? Windows-Probleme ? - Hilfe suchen/finden:
Link: Sicherheitsforum Protecus
Link: Windowsdienste Seite 2 (Process Explorer)





Taskmanager Windows
Rechtsklick auf die Taskleiste unten rechts - Taskmanager

Taskmanager

Dienste im Taskmanager/msconfig

Ausführen -- msconfig -- Dienste (werden angezeigt)

msconfig


Manuelles Konfigurieren der Dienste

Um die Diensteverwaltung explizit aufzurufen, geben Sie unter Start -- Ausführen den Befehl ein: services.msc

oder:

Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung und dann den Eintrag "Dienste"

So wird ein Dienst deaktiviert:

Manuelles Konfigurieren der Dienste

• Start -- Ausführen -- services.msc

alle laufenden Dienste angezeigen

• Nun werden alle laufenden Dienste angezeigt.

suche Beispiel

Nachrichtendienst
Starttyp-Empfehlung: DEAKTIVIERT
"Überträgt NET SEND- und Warndienstnachrichten zwischen Clients und Servern. (wird auch von Spyware-Software "gekapert")
Hier den Punkt "Nachrichtendienst" aussuchen.

Nachrichtendienst deaktivieren

Wenn unter Status "gestartet" steht, mit der rechten Maustaste anklicken und die Option "Eigenschaften" auswählen.
Nicht "Den Dienst beenden" auswählen, denn dann wird der "Nachrichtendienst" beim nächsten Systemstart erneut ausgeführt.

Als Starttyp "deaktiviert" auswählen und den Dienststatus mit "Beenden" schliessen. Jetzt noch "Übernehmen" anklicken.
Der "Nachrichtendienst" läuft nicht mehr im Hintergrund und wird auch nicht mehr bei einem Neustart ausgeführt.


Dienste anzeigen

Getservices Lade: Freeware/Getservices

*Das Tool ist ausführbar auf:

*Windows XP, 2000, NT, and 2003
*Um dieses Tool ausführen zu können, muss man als Administrator angemeldet sein.
*klicke auf "getservice.bat und überprüfe, was im Editor erscheint.
Falls ein Wurm oder Hijacker einen Dienst erstellt hat, kann man das sehr gut sehen:

suche Beispiel

SERVICE_NAME: 32bit Printer Driver
(null)
TYPE : 20 WIN32_SHARE_PROCESS
START_TYPE : 2 AUTO_START
ERROR_CONTROL : 0 IGNORE
BINARY_PATH_NAME : C:\WINDOWS\system32\snmpapi\install.exe
LOAD_ORDER_GROUP :
TAG : 0
DISPLAY_NAME : 32bit Printer Driver
DEPENDENCIES :
SERVICE_START_NAME: LocalSystem



unbekannte Dienste erkennen

Lade ServiceFilter.zip und entzippe

- doppelklick auf die datei ServiceFilter.vbs
- versions-nummer bestätigen
- scannen
- öffnen von wordpad oder editor erlauben
- POST_THIS.TXT abkopieren


Sicheres Konfigurieren der Dienste

"Windows-Dienste abschalten"
Wenn Sie Windows XP SP2 haben, brauchen Sie "Windows-Dienste abschalten" nicht unbedingt. Schalten Sie die Windows-Firewall an, das genügt. "Windows-Dienste abschalten" ist primär für Windows 2000 und für Windows XP vor SP2 gedacht.

http://www.dingens.org ist ein Programm, das Microsoft Windows XP Home, Microsoft Windows XP Professional und Windows 2000 wesentlich sicherer gegen Angriffe aus dem Netz macht. Andere Windows-Versionen kann ich derzeit leider nicht unterstützen. Auch wird der Betrieb in einer Windows-Domäne (Bürocomputer) derzeit nicht unterstützt - das Programm ist für Heimanwender gedacht.

Windows-Door-Cleaner
Windsdoorcleaner erlaubt Ihnen die Dienste auf die die Würmer angewiesen sind, zu schließen



-Windows Systemsoftware-
Windows Systemsoftware
-Sicherheitssoftware-
Sicherheitssoftware
-Virendiagnostik Tools-
Tools Utilities Virendiagnostik
-Online-Virus-Scanner-
Online-Virus-Scanner
-Desktop Firewall Windows-
Desktop Firewall
virus-protect.org
startseite Valid HTML 4.01 Transitional Ranking-Hits